Stardust

Nachdem der Aurora Cup dieses Jahr wegen 0 - Wind abgesagt werden musste freuten wir uns alle auf die letzte Regatta in dieser Saison dem Osterwalder Cup. Marina spendiert erstmal einen Cup für die Lasersegler vielen Dank.
Pünktlich zum Start meldete sich ein mässiger Nordwind mit Böen und Drehern. Frank Bau kam mit diesen Bedingungen am besten zurecht. Die ersten beiden Läufe gewann er und mit einem 4. und 6. Rang reichte dies für den Regattasieg. Bei mir lief es gar nicht rund mit den Rängen 4./7./4./4. reichte es gerade mal zum 6. Gesamtrang. Urs und Reinhard machten das besser und belegten die Räng 2. und 3. 
Für die Jahreswertung ist mein 6. Rang der Streicher und so reichte es nochmals mit zwei 2. und einem Sieg zum Clubmeister. Diesmal aber knapp vor Frank und Urs mit gerade mal einem Punkt Unterschied.